OMR Podcast

OMR #510 mit Unternehmerin und Influencerin Karo Kauer

Audio herunterladen: MP3

Sie war Personaldienstleistungskauffrau, Hochzeitsfotografin, hat in Solarien, als Kellnerin und an der Kasse gearbeitet – und würde all das auch jederzeit wieder machen. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wird Karo Kauer das aber nicht machen müssen. Die Influencerin aus Eislingen bei Stuttgart hat sich über die vergangenen Jahre eine treue Community aufgebaut und beschäftigt für ihre Brands inzwischen über 50 Mitarbeitende. Weshalb sie sich trotzdem keine Pause gönnt und was Kalendersprüche mit ihrem Instagram-Game zu tun haben, verrät sie im aktuellen OMR Podcast.

Den OMR Podcast mit Karo Kauer kann man übrigens nicht nur hören, sondern auch sehen. Das Video könnt Ihr hier auf unserem Youtube-Kanal sehen.

Alle Themen des OMR Podcasts mit Unternehmerin Karo Kauer im Überblick:

  • Der Paul-Ripke-Effekt, Werbung für Handyhüllen und verschiedenste Nebenjobs (00:03:30)
  • Das „Karo-Kauer-Imperium“, die erste eigene Kollektion und das Verhältnis zu Caro Daur (00:12:30)
  • Werbung für das Karo Kauer Label, Abhängigkeit von der eigenen Personal Brand und Consulting für die Creator Economy (00:23:00)
  • Die Dreissigacker-Connection, der erste Store in Eislingen und Vorbilder (00:33:00)
  • Lukrativität von Influencer Marketing, Fanbase in Hamburg und Kalendersprüche (00:43:00)
  • Der Umgang mit der Community, Eislingen als Lebensmittelpunkt und der eigene Podcast mit „Carmushka“ (00:55:00)

Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.